Gesundheitspolitischer Brief 13. November 2017

  • Stefanie Berg
  • 13 Nov 2017
  •   Kommentare deaktiviert für Gesundheitspolitischer Brief 13. November 2017
Gesundheitspolitischer Brief 13. November 2017

Wir zeichnen uns durch ein breites Spektrum unterschiedlichster Branchen aus.

GESUNDHEITSPOLITISCHER BRIEF

 

GPB 45. KW 2017; Montag, 13. November 2017

Wenn unser Gesundheitssystem tatsächlich zu arztfixiert ist – und einiges spricht ja dafür –, dann wär´s vielleicht mal an der Zeit, sich über einen grundsätzlichen Struktur- und Kulturwandel Gedanken zu machen. Politik aber scheint sich mit Missständen erst dann beschäftigen zu wollen oder zu können, wenn es gar nicht mehr anders geht. In der Pflege sind wir offensichtlich an diesem Punkt angekommen. Und da ist es mit „mehr Geld“ auch nicht getan. Vielmehr werden wir über mehr Beteiligung, mehr Mitsprache und auch mehr Aufmerksamkeit im ganzen Ausbildungs- und Berufsgang nachzudenken haben. Milde (oder zynische?) Worte der Kanzlerin, junge Menschen sollten doch bitte den Pflegeberuf ergreifen, obwohl er schlecht bezahlt sei, werden uns nicht mehr weiterhelfen (es wurde ihr in mancher Vor-Wahl-Diskussion auch entsprechend kräftig der Kopf gewaschen).

PDF-DOWNLOAD:  GPBoS_45. KW_2017 (164 KB)

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit, sowie mit den weiteren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Mehr zum Datenschutz.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen