Gesundheitspolitischer Brief 19. November 2018

  • Stefanie Berg
  • 19 Nov 2018
  •   Kommentare deaktiviert für Gesundheitspolitischer Brief 19. November 2018
Gesundheitspolitischer Brief 19. November 2018

Wir zeichnen uns durch ein breites Spektrum unterschiedlichster Branchen aus.

GESUNDHEITSPOLITISCHER BRIEF

 

GPB 46. KW 2018; Montag, den 19. November 2018

Was ist die Aufgabe einer Krankenkasse? Klar, im Krankheitsfall soll sie bezahlen, was zur Überwindung oder zumindest zur Linderung der Krankheitslast notwendig ist. So steht’s im SGB V. Diese Aufgabendefinition stammt aber aus den Urzeiten der gesetzlichen Krankenversicherung, und es ist die Frage, ob die Aufgaben (und Potenziale) der Krankenkassen mit dieser reinen Payer-Funktion noch adäquat beschrieben werden können.

Denn in Zeiten zunehmender chronischer Erkrankungen mit oft komplexen Krankheitsverläufen oder frühzeitig erkennbarer Eskalationsstufen sind es vor allem die Daten der Krankenkassen, die erste Hinweise darauf geben, dass der Gesundheitszustand einzelner Versicherter aus dem Ruder zu laufen droht. Beispiele gefällig: Die drohende Chronifizierung eines Rückenschmerzpatienten lässt sich mit ziemlicher Sicherheit aus der Kombination der Verschreibungen von Schmerzmitteln mit seinen immer wieder auftretenden Krankschreibungen detektieren. Wer sieht´s als erster und könnte gegebenenfalls mit einer persönlichen Beratung (und im besten Fall mit einem Netzwerk von Kooperationspartnern) intervenieren? Die Krankenkasse. Auch die Überlegungen der DAK zur Prävention drohender Diabetes-Erkrankungen (aus ihrem Versorgungsreport 2018) fußt darauf, dass die Krankenkasse aus ihrer Datenanalyse individuelle Risikoparameter zusammenführt und die betroffenen Versicherten auf die potenzielle Eskalation hinweist. Klar wie Kloßbrühe sollte man meinen – aber leider nicht erlaubt.

PDF-DOWNLOAD:  GPBoS_46. KW_2018 (164 KB)

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit, sowie mit den weiteren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Mehr zum Datenschutz.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen